Indikationen

Was kann behandelt werden?

Hier finden Sie eine beispielhafte Aufzählung häufiger Beschwerden, die in unserer Praxis schwerpunktmäßig behandelt werden.

Wirbelsäule

  • Ischialgie (ins Bein ausstrahlender Schmerz)

  • Lumbalgie (Rückenschmerz im Bereich der Lendenwirbelsäule)

  • Thorakoalgie (Rückenschmerz im Bereich der Brustwirbelsäule)

  • Diskusprolaps (Bandscheibenvorfall) Diskusprotrusion (Vorwölbung)

  • Cervikalsyndrom (Nackenschmerzen)

  • Verspannungen

  • Instabilitäten (Gleitwirbel)


Erkrankungen der unteren Extremität (Beine)

  • Rehabilitation nach Knieoperationen (Kreuzband, Meniskus, Seitenband)

  • Rehabilitation nach Gelenksersatz (Hüftgelenk, Kniegelenk)

  • Rehabilitation nach Supinationstrauma (Verknöcheln mit und ohne Bänderrisse)

  • Schmerzen  und Bewegungseinschränkungen der Gelenke aufgrund von Abnützungen (Arthrose)

  • Achillessehnenschmerzen, Rehabilitation nach Achillessehnenriss


Erkrankungen der oberen Extremität (Arme)

  • Frozen Shoulder (steifes Schultergelenk nach einer OP oder  Ruhigstellung)

  • Rehabilitation nach Operationen

  • Impingementsyndrom (Einklemmung einer Sehne beim Heben des Armes)

  • Tennisellbogen (Schmerzen außen am Ellbogen)

  • Golferellbogen (Schmerzen innen am Ellbogen)

  • Rehabilitation nach Frakturen und Ruhigstellung


Sportverletzungen

  • Muskel-/Sehnenverletzungen

    • Zerrungen, Fasereinriss, Faserriss,
  • Sehnenverletzungen

    • Bänderrisse, Bänderdehnungen, Sehnenentzündung, Sehnenreizung

© ORDINATION MIT HERZ     Gutauerstrasse 42, 4230 Pregarten, +43 (0) 7236.26278