Faszien-Distorsions-Modell

 

fasziendistorsionsmodell


Das Faszien-Distorsions-Modell (FDM) ist eine neue und äußerst wirkungsvolle Methode zur Schmerztherapie in der Medizin.

 

Akute sowie chronische Beschwerden wie der Hexenschuss, Rückenschmerzen, Sportverletzungen wie Umknöcheln, Muskelzerrungen, Knieverdrehungen, Kreuzbandriss uvm. können durch diese neue Form der Behandlung zu einer sofortigen Verbesserung der Belastbarkeit und einer Schmerzreduktion führen.

Lange Ruhezeit entfallen meist.

© ORDINATION MIT HERZ     Gutauerstrasse 42, 4230 Pregarten, +43 (0) 7236.26278